Rituale – die Ankerpunkte des Alltags

3:09
 
Teilen
 

Manage episode 286388781 series 2135119
Von unendlichgeliebt entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

plan

Solche und ähnliche Pläne können nicht nur Kindern eine Hilfe sein.

In welchem Bereich Deines Lebens könntest Du mehr Sicherheit, Stabilität und Orientierung brauchen?

Mein Tipp: Beobachte Deinen Tagesablauf mal genauer! Welche Rituale gibt es bei Dir?

Häufig beginnen sie schon am Morgen: vor dem Aufstehen drückst Du 2x auf die Snooze-Taste Deines Weckers, anschließend gehst Du wie automatisch in die Küche um die Kaffeemaschine anzumachen. Danach Duschen, Müsli, nebenher die Nachrichten hören ….

All diese Abläufe sind Normalität und finden zu festgelegten Zeiten statt. Rituale sind Ankerpunkte im Leben, die Stabilität geben! yes

Ich finde es wichtig, dass wir auch positive Ankerpunkte haben! Ich meine Rituale an denen wir wirklich ankern = zur Ruhe kommen, auf die wir uns freuen!

Schaffe Dir Rituale, die Du auch dann durchziehst, wenn Stress, Belastungen oder Sorgen Dich unsicher machen! Denn Rituale machen das Leben vorhersehbarer, kontrollierbar und damit einfacher.

Positive Rituale können sein: an bestimmten Wochenentagen gemeinsam mit der Familie zu frühstücken oder etwas zu unternehmen. Zu meditieren, zu beten, statt den Abend vorm Fernseher zu verbringen, ein gutes Buch zu lesen. Wie wäre es, wenn Du vorm Schlafen gehen noch eine kurze Runde spazieren gehst? Lege einen Tag fest, an dem Du ein entspannten Bad bei Kerzenschein und guter Musik nimmst, in die Sauna gehst …

Entdecke Deine Möglichkeiten!

Noch was: Es geht nicht darum sich total zu verplanen! Bleib spontan und bereit für Veränderung. Die Struktur des Alltags sollte Deinem Leben entsprechen – und sich wie dieses auch mal ändern. Umso schöner kann es sein, danach wieder in den vertrauten Rahmen zurückzukehren.

Noch ein Tipp aus Epheser 5, 15-16:

"Achtet also genau darauf, wie ihr lebt: nicht wie unwissende, sondern wie weise Menschen. Nutzt die Zeit, so gut ihr könnt."

Bis morgen Du Alltagsheld/in!

Deine Mandy


Du möchtest mein tägliches SeelenFutter per WhatsApp oder Telegramm erhalten? Kein Ding! Schreib mir über den jeweiligen Messenger: 01776553032

158 Episoden