Folge 26: Gina Lückenkemper über die Schattenseiten von Social Media

44:32
 
Teilen
 

Manage episode 305124842 series 2834068
Von Peter Schmitt & Alexandra Dersch, Peter Schmitt, and Alexandra Dersch entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Gespräch mit der Sprinterin Gina Lückenkemper

Hochleistungssport und Social Media – für Gina Lückenkemper gehört eins zum anderen. Zum einen, weil es eine Einnahmequelle für Sportler geworden ist und von Sponsoren verstärkt nachgefragt wird, zum anderen, weil der enge Austausch mit den Fans auch viel Positives weckt. Aber es gibt eben auch die andere Seite dieser selbst gewählten Öffentlichkeit. Negative Kommentare, Hate-Speech – auch das gehört für Gina Lückenkemper seit Jahren dazu. „Social Media ist und bleibt Fluch und Segen zugleich“, sagt die 24-Jährige im Podcast #TrueAthletes – TrueTalk.

„Fluch, weil eben auch negative Kommentare kommen und die Negativität von anderen Leuten sich auf Dauer auch einfach auf einen übertragen kann. Man muss wirklich lernen, sich so etwas nicht zu Herzen zu nehmen. Ich stelle mir dann immer die Frage: Würden dir die Leute das auch ins Gesicht sagen? In 99,999 Prozent aller Fälle ist meine Antwort dann immer: Nein, ist noch nie passiert.“

Umgang mit Negativität

Die Vize-Europameisterin über 100 Meter verrät die Tipps und Tricks, die ihr geholfen haben, einen besseren Umgang mit negativen Kommentaren zu finden, welche Wege sie für sich gefunden hat, um diese Negativität nicht an sich herankommen zu lassen und ihre Abendroutine, die ihr ein Plus an Gelassenheit und Entspannung bringt.

Darüber hinaus spricht Gina Lückenkemper über ihre Verletzungssorgen in dieser Saison, wie es ihr aktuell sportlich geht und mit welcher Energie sie in das kommende Jahr startet.

37 Episoden