Ironman Tulsa: Rückschau auf das Rennen mit Jan van Berkel und Florian Angert

39:00
 
Teilen
 

Manage episode 293554713 series 1276067
Von Triathlon-Szene.de entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Der Ironman Tulsa war die Nordamerikanische Meisterschaft auf der Langdistanz. Aus diesem Grund war es hochklassig besetzt, doch vor allem deshalb, weil es seit Corona die erste Langdistanz für Profis war. Jan van Berkel und Florian Angert waren dabei und belegten die Plätze Zwei und Sieben – beide mit einer Endzeit von deutlich unter 8 Stunden. In diesem Interview, live aufgezeichnet nur vier Tage nach dem Rennen, sprechen wir über die Bedeutung dieses Rennens im Profizirkus, über die Entwicklung der Renndynamik mit den immer dichteren Starterfeldern, über Renntaktik und die Entwicklung der Laufzeiten. Letztere werden immer schneller. Jan van Berkel lief 2:39 Stunden und Florian Angert 2:50 Stunden. Bricht bei den Laufzeiten ein neues Zeitalter an?

139 Episoden