Hawkins erster Halbfinalist

16:55
 
Teilen
 

Manage episode 285858706 series 2372087
Von ©2021 meinsportpodcast.de entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Die Players Championship sind am Mittwochabend an einen Tisch zusammengerückt. Die Marshall Arena in Milton Keynes bietet zwar Platz für deutlich mehr Tische, aber bei einem Turnier, bei dem eh nur die besten 16 Spieler der Saison am Start sind, braucht man ab dem Viertelfinale nicht mehr viel Platz. Am Mittwochnachmittag wurden die letzten beiden Viertelfinalisten gesucht. Mark Selby setzte sich in einem nicht immer hochklassigen, aber spannenden Match gegen Mark Williams durch. Auf dem Nebentisch hatte Neuturniersieger Jordan Brown seinen ersten Auftritt nach seinem Husarenstück bei den Welsh Open, als er die komplette Weltelite besiegt und das Turnier gewonnen hatte. Gegen John Higgins war Brown aber komplett chancenlos. 6-0 hieß es am Ende für den mehrfachen Weltmeister, der zwischendurch Century Break an Century Break reihte. Abends zog dann Barry Hawkins durch einen sicheren Sieg gegen Stuart Bingham als erster Spieler ins Halbfinale ein. Andreas Thies und Christian Oehmicke sprechen über die drei Matches des vergangenen Tages, werfen aber auch einen Blick voraus auf das, was da kommen wird am Donnerstag.

495 Episoden