Mehr Umsatz durch Marketing Automation. Rene Tzschoppe #696

41:07
 
Teilen
 

Manage episode 298474122 series 174329
Von Tom Kaules entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Marketing Automation für Selbstständige und Unternehmer

Rene Tzschoppe war vor Kurzem im Erfolgs-Podcast zu Gast, um einen tieferen Einblick in das Thema Marketing Automation zu geben. Erfolg ist ein gutes Stichwort, wenn es um Rene Tzschoppe geht. Erfolg kommt von erfolgen und beschreibt ein positives Ergebnis einer Bemühung. Besser kann man nicht ausdrücken, warum Rene Tzschoppe der absolute Experte in Sachen Marketing Automation ist. Als Keynote – Speaker, Top-Experte und Spezialist der E-Mail Automation ist er ein gefragter Gast und Redner bei verschiedenen Events und Veranstaltungen.

Marketing Automation - Aktuell wie nie

Die E-Mail-Marketing Automation ist aktuell bei vielen Unternehmern ein so heiß begehrtes Thema, dass Rene inzwischen mehr als froh ist, sein eigenes Business automatisiert zu haben. Sonst wäre das große Interesse an seiner Expertise und an seinem Angebot kaum zu bewältigen.

Marketing Automation: Ein langer Weg

Rene Tzschoppe (Jahrgang 1986) beschäftigt sich seit 2010 erfolgreich mit Online-Marketing und den Strategien der Vermarktung von Personen, Dienstleistungen und Produkten im Internet. Nach wirtschaftlich orientierter Ausbildung und Studium bildete er sich stetig weiter. Ob Verkaufspsychologie, Marketing, professionelles Texten oder Weiterbildungen im Online Marketing, Renes Wissensdurst scheint unerschöpflich. Sein eigenes Business baute er mit harter Arbeit und extremen Engagement auf, bis er an genau dem Punkt war, an dem viele Unternehmer stehen – ohne ihn lief nichts und er arbeitete quasi rund um die Uhr. Zu dieser Zeit lernte er die Macht der Automation kennen und war fasziniert. Sofort setzte er alles daran, möglichst viele Bereiche seines eigenen Unternehmens zu automatisieren.

Marketing Automation: Dann war plötzlich alles anders…

Ein medizinischer Notfall zwang ihn zu einer 6-wöchigen Pause, plötzlich und unerwartet. Trotzdem lief sein Business weiter – eben automatisch. Das war der Wendepunkt, der ihn für die Marketing Automation endgültig überzeugte und erste Kunden gewann. Seit dem hat Rene Tzschoppe das Thema weiterentwickelt und eine hochspezialisierte Agentur gegründet.

Marketing Automation: Das war der Startschuss

Damit wurde er zum Pionier und zur Nr. 1 der Marketing-Automatisierung im deutschsprachigen Raum mit KlickTipp. Sein Unternehmen Autima unterstützt vor allem kleine und mittlere Unternehmen dabei, Zeit zu sparen, Prozesse zu optimieren und den Umsatz zu steigern. Seine Vision: „Marketing made in Germany“ sollte so erfolgreich sein wie „Produkte made in Germany“. Inzwischen umfasst sein Team mehrere Mitarbeiter, die er ausgebildet hat. Autima setzt jährlich mehr als 650 Funnels pro Jahr um und betreut Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz aus unterschiedlichsten Branchen. Ob Einzelkämpfer oder Unternehmen mit vielen hundert Mitarbeitern, die Marketing Automation ist so vielfältig, dass es für unglaublich viele Menschen enorme Vorteile bietet.

Was ist E-Mail Marketing Automation?

Bei einigen Kunden ist es der Engpass schlechthin, den Vertrieb zu automatisieren, andere möchten ihr Recruiting endlich digital und automatisch. Gerade durch die vielen Anwendungen der Automation ist vielen Unternehmern nicht klar, was genau hinter dem Begriff der Marketing Automation steckt. In jeder Firma gibt es Prozesse, die immer wieder kehren und mit einer E-Mail umgesetzt werden.

Marketing Automation an einem Beispiel erklärt. Wenn ein Interessent einen Termin haben möchte, fragt er danach an – ob am Telefon oder per E-Mail ist einerlei. Der Erfahrung nach schickt man dann eine E-Mail mit mehreren Terminvorschlägen und blockiert diese vorsorglich im eigenen Kalender. Nun wartet man auf die Antwort des Kunden. Ist ein Vorschlag passend, wird er – wieder per E-Mail – vereinbart. Passt kein Vorschlag, wird wieder hin und her geschrieben. Dieser ganze Vorgang kostet Zeit, Nerven und viele Kalendereinträge.

Was läuft mit einer Kampagne anders? Aber mit einer automatischen Terminvereinbarung würde es so ablaufen: Der Kunde erhält per E-Mail einen Link zu einem Online-Terminkalender und sucht sich sofort einen geeigneten Termin heraus. Er bekommt – automatisch – eine Bestätigung. Hier kann man natürlich den Mehrwert bieten, gleich eine Wegbeschreibung, eine To-Do Liste oder ähnliches zu versenden, um auch die Vorbereitung des Termins zu verbessern. Muss der Kunde den Termin absagen oder verschieben, kann er selbst auf den Online-Terminkalender gehen und dies selbst tun. Dieser Vorgang lässt sich noch weiter spezialisieren. Eine Erinnerung, bevor der Termin stattfindet, eine E-Mail nach dem Termin usw. Das alles mag eine Kleinigkeit im Alltag sein, doch die Zeitersparnis ist enorm. Außerdem ist die Außenwirkung für den Kunden wertvoll. Der Auftritt wirkt professionell und der Kunde ist maximal flexibel und fühlt sich bestens informiert.

Unendlich viele Anwendungen Dies ist nur eines von zahlreichen Beispielen, wie die E-Mail-Marketing Automation eingesetzt werden kann. Dabei ist es eine besondere Spezialität von Rene und seinem Team, die Emails so einzustellen, dass keiner merkt, dass sie nicht persönlich und liebevoll per Hand geschrieben wurden.

Der Erfolg gibt ihm Recht! Die Feedbacks und Rezensionen im Internet für Autima sprechen eine deutliche Sprache: Begeisterung. Autima nutzt für diese Kampagnen die Software von Klick-Tipp, einem deutsch-sprachigen Anbieter, der DSGVO-konform arbeitet. Rene hat sich auf dem Markt umgesehen und lange recherchiert – Klick-Tipp hat ihn letztendlich überzeugt. Seit vielen Jahren konnte Rene Tzschoppe nun schon den Titel „Consultant des Jahres“ von Klick-Tipp erhalten.

Was passiert in Zukunft? Wenn man ihn fragt – was kommt denn als nächstes? – fällt seine Antwort meist aus: Weiterentwicklung. Denn das treibt ihn an. Besser werden, mehr zu lernen und die Kunden noch mehr begeistern. Sicher ist das auch einer der Gründe, warum Rene Tzschoppe uns sein Team weiterempfohlen werden. Und das ist eines der vielen Geheimnisse seines Erfolges.

Dein größter Fehler als Unternehmer?: Viele! wo soll ich anfangen....

Mit 21 Jahren die ersten 100.000 € verloren (Provision, die dann nicht ausgezahlt wurde. Klage gewonnen aber Limited droht mit Schließung - lief auf Vergleich hinaus - nur Einlage wieder bekommen)

Erst 2016 Angefangen zu automatisieren ;-)

Lange Zeit Affiliate-Provision liegen gelassen. Das hat mich sicher noch mal 250.000 € gekostet.

Deine Lieblings-Internet-Ressource?: Auch viele! Als KlickTipp Jünger ist es natürlich KlickTipp! elopage, eTermin, FunnelCockpit zählen auch zu meinen Favoriten.

Aber womöglich wollt ihr hier etwas anderes haben... Einfache Lösung: Wir haben einen kostenfreien Online-Kurs erstellt, der all unsere Lieblingstools vorstellt und erklärt. Dort sind über 25 Tools aufgezeigt.

Deine beste Buchempfehlung:

Buchtitel 1:

Buchtitel 2:

Kontaktdaten des Interviewpartners: https://autima.de https://www.linkedin.com/in/rene-tzschoppe-91bb471a2/?originalSubdomain=de https://www.xing.com/profile/Rene_Tzschoppe4

kontakt@autima.de Tel.: 03327 57 350

Wir haben einen kostenfreien Online-Kurs erstellt, der all unsere Lieblingstools vorstellt und erklärt. Dort sind über 25 Tools aufgezeigt.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Mehr Freiheit, mehr Geld und mehr Spaß mit DEINEM eigenen Podcast. Erfahre jetzt, warum es auch für Dich Sinn macht, Deinen eigenen Podcast zu starten. Jetzt hier zum kostenlosen Podcast-Workshop anmelden: http://Podcastkurs.com +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ So fing alles an. Hier geht´s zur allerersten Episode von TomsTalkTime.com – DER Erfolgspodcast. Und ja, der Qualitätsunterschied sollte zu hören sein. Aber hey, dass war 2012… 🙂 001 – Willst Du mehr Erfolg im Leben?

Erfolg kann man lernen. Jeder. Im Erfolgspodcast TomsTalkTime von Tom Kaules lernst Du in inspirierenden Interviews und einzelnen Storys die Strategien von erfolgreichen Unternehmern und Prominenten. Du lernst in Experten-Interviews wie erfolgreiche Menschen erfolgreich geworden sind und warum sie erfolgreich bleiben. Wie sie den richtigem Umgang mit Erfolg und auch den Umgang mit Niederlagen gelernt haben. Das richtige Mindset ist wichtig, um richtig viel Geld zu verdienen, glückliche Beziehungen führen, mit sich selbst im Einklang zu sein und dadurch Beruf und Familie bestens miteinander vereinbaren zu können. Einschalten. Zuhören. Sich motivieren und Inspirieren. Lernen. Tun. Erfolg haben.

725 Episoden