Musik next level – mit Mousse T., Star-Produzent und DJ

1:20:45
 
Teilen
 

Manage episode 282037937 series 2854199
Von Tom Junkersdorf entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Er schrieb für Kylie Minogue, Tom Jones - und er schrieb den TOMorrow Soundtrack! Er hatte mit Ende 20 schon eine Grammy-Nominierung, hat Hits für Weltstars wie Kylie Minogue und Tom Jones produziert, als DJ auf den schönsten Partys der Welt aufgelegt und saß in der Jury von Deutschland sucht den Superstar. Mousse T. ist das Brain hinter den besten Beats. Und das schönste für mich: Er hat auch den Soundtrack von TOMorrow gemacht. Die Musik am Anfang und am Ende meines Podcasts ist kein Zufall – nein, sie ist personally made by Mousse T. Worüber ich mich natürlich jeden Tag freue. Was für ein besonderes Geschenk, Musik geben zu können. Ich habe Mousse T. jetzt wieder besucht in seinem legendären Peppermint Pavillon in Hannover und mit ihm darüber gesprochen, wie sich das Milliarden-Business gerade transformiert. Noch nie wurde so viel Musik gehört und gemacht wie heute. Weltweit gibt es über 1,6 Milliarden Songs und Soundfiles. Musik ist gefühlt immer und überall. Klar, im Moment natürlich nicht mehr live, sondern eher digital und mehr gestreamt als getanzt: aber ein Tag ohne einen Hit – ob über Airpods, Speaker, Download, Game, TikTok, Insta-Story, Stream, TV oder Werbung, ist doch für uns alle unvorstellbar. In TOMorrow erzählt Mousse T., wie moderne Superhits produziert werden, was Erfolg heute ausmacht, und warum sich so viele Stars jetzt im Studio einschließen. Und wie es sich anfühlt, als DJ nicht mehr nachts vor einer riesigen Party-Crowd zu stehen, sondern im Digital Stream aufzulegen, wo mehr geklickt als geklatscht wird, ob und wie es mit den Star-DJs auf den Partyinseln wie Ibiza überhaupt weitergeht und was die Szene aus dem tragischen Tod von DJ Avicii gelernt hat. Hey, Mister DJ – drehen wir die Lautstärkeregler hoch, viel Spaß mit Mousse T.

39 Episoden