(069) Rezension mit dindin_bookish: "Der Dreizehnte Prinz" von Tasha Winter

45:07
 
Teilen
 

Manage episode 324868032 series 2942824
Von Rahel Abebe, Stephan Berg & Veronica More, Rahel Abebe, Stephan Berg, and Veronica More entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Im Mittelpunkt dieser Folge steht der High Fantasy Roman “Der Dreizehnte Prinz” von Tasha Winter. Rahel und die Bloggerin dindin diskutieren leidenschaftlich das grandiose Debüt der Autorin.

Neugierig? Hier der Klappentext:

Sein Tod bedeutet Leben, denn er ist der dreizehnte Prinz.

Vor sechzehn Jahren lebte das Land Astagar in Wohlstand und Frieden – bis der verfluchte dreizehnte Prinz geboren wurde. Er trägt die Schuld am Verschwinden seiner Brüder. Seinetwegen, so die Legende, breitet sich die Fäule in Astagar aus und das Land stirbt.

Der junge Caian ist fasziniert von diesen Geschichten. Eines Tages wird er von fremden Reitern gejagt und beinahe getötet. Nur mit Hilfe des Bogenschützen Sireth gelingt ihm die Flucht. Von Sireth erfährt er das Unfassbare: Er ist der dreizehnte Prinz. Laut einer Weissagung könnte sein Tod das Schicksal des Landes wenden. Nur Sireth glaubt, dass es für Caian einen anderen Weg gibt, seine Brüder und Astagar zu retten. Aber er hat wenig Zeit und die Schergen des Königs sind auf der Suche nach ihm …

Zu verlosen gibt es ein Printexemplar!

Infos zum Gewinnspiel findet ihr am 09.04. auf folgenden Instagram-Profilen:

https://www.instagram.com/tintenliebe.podcast/
https://www.instagram.com/rahelabebe.autorin/
https://www.instagram.com/dindin_bookish/

74 Episoden