T&D09: Bundeswettbewerb Fremdsprachen

59:43
 
Teilen
 

Manage episode 286790052 series 2890402
Von Michael Sonnabend entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Deutschlands größte Sprachtalente

Veröffentlicht am 17. Oktober 2019

In dieser Episode sprechen wir mit Bernhard Sicking. Er leitet den Bundeswettbewerb Fremdsprachen, einen Schülerwettbewerb, der in diesem Jahr seinen 40. Geburtstag feiert. Mittlerweile machen jedes Jahr mehr als 15.000 Schüler beim Bundeswettbewerb mit. In ganz Deutschland engagieren sich Lehrer ehrenamtlich für den Wettbewerb, korrigieren Aufgaben und unterstützen ihre Schüler bei der Vorbereitung.

In dieser Folge erzählt Bernhard Sicking, wie der Bundeswettbewerb organisiert ist und wie er es immer wieder schafft, Spaß daran zu vermitteln, sich (fremd-) sprachlich auszuprobieren und mit Gleichgesinnten zusammenzukommen.

Nicht zuletzt sprechen wir noch über die Faszination von Fremdsprachen im Allgemeinen und warum so mancher Werbetexter manchmal heftig daneben greift…- come in and find out!

Bildbeschreibung


SHOWNOTES

40 Jahre Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Bildung & Begabung e.V.

Mitmachen beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen


MODERATION

Michael Sonnabend (Stifterverband)


FEEDBACK

Sendet uns Euer Feedback gerne unter mail@stifterverband.de oder auf der Blogseite zum Podcast.


MUSIK

Lee Rosevere: Dusk Cathedral (CC BY-NC-SA-3.0).


Wer Think&Do unterstützen möchte: Wir freuen uns, wenn Ihr den Podcast bei Apple Podcasts rezensiert und/oder bewertet. Für alle jene, die Apple nicht benutzen, gibt es beispielsweise die Podcastplattform Fyyd, auf der ihr Durchfechter empfehlen könnt. Oder Ihr besucht die Plattform "Panoptikum".

Wir freuen uns auch, wenn Ihr Euren Freunden, Kollegen oder Nachbarn von Think&Do erzählt. Vielen Dank!

Ein Podcast-Angebot des Stifterverbandes.

21 Episoden