Ist eine Impfpflicht unausweichlich?

25:37
 
Teilen
 

Manage episode 298031826 series 2534566
Von DER STANDARD entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Steigende Infektionszahlen trotz Corona-Impfung erhöhen den Druck, Skeptiker und Unwillige zu überzeugen

Es ist einer der vielen Widersprüche dieser Coronapandemie: Die Infektionszahlen steigen wieder - dank Deltavariante - und gleichzeitig lassen sich immer weniger Österreicher und Österreicherinnen gegen das Virus impfen. Rund ein Drittel der Bevölkerung ist Umfragen zufolge nicht gewillt, sich immunisieren zu lassen. Und dadurch wird die Pandemie mit all ihren Unannehmlichkeiten und Gefahren weiter in die Länge gezogen. Deshalb hat sich nun die Debatte über eine Impfpflicht verschärft. Was für und was gegen einen verpflichtenden Coronastich spricht und ob und wie diese Impfpflicht in Österreich zur Realität werden könnte, das erklären uns Gabriele Scherndl und Pia Kruckenhauser vom STANDARD.

553 Episoden