Frauenmorde in Österreich: Versagt die Regierung?

33:13
 
Teilen
 

Manage episode 291658909 series 2534566
Von DER STANDARD entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Die Regierung hat nach dem Gewaltschutzgipfel mehr Geld und Maßnahmen für den Schutz von Frauen versprochen. Wieso es trotzdem Kritik hagelt

Neun Frauen sind im Jahr 2021 in Österreich bereits ermordet worden, fünf sind dem Tod nur knapp entronnen. Und diese Taten sind nur die Spitze des Eisbergs. Die österreichische Regierung hat nun nach einem Gipfeltreffen Maßnahmen gegen Gewalt an Frauen angekündigt. Wieso diese Versprechen auf scharfe Kritik stoßen und wie Femizide in Österreich wirklich verhindert werden könnten, erklären Lara Hagen und Beate Hausbichler vom STANDARD.

483 Episoden