#073 Influencer Marketing mit Sarah Emmerich

1:01:30
 
Teilen
 

Manage episode 297356597 series 2711759
Von HubSpot entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Influencer*innen sind – im besten Falle – authentisch, real, kreativ und für Brands vor allem eins: Lukrativ. Social Media ohne Influencer Marketing? Heutzutage schwer vorstellbar, weshalb Marketer diesen Zweig nicht vernachlässigen sollten. Sarah Emmerich ist Beraterin für Social Media & Influencer Marketing und hat das Influencer Marketing Game verstanden – seit 2016 arbeitet sie mit Marken wie Hyundai, LinkedIn, Hyundai u.v.m. zusammen. Sarah diskutiert zusammen mit Host Ben Harmanus, ob jede Brand Influencer*innen engagieren sollte, warum sie Mikroinfluencer*innen nicht hauptsächlich engagieren würde und wie man überhaupt den passenden Ambassador findet.

Themen:

  • [01:53] Sarahs Definition von Influencer Marketing
  • [05:28] Sollte jede Brand Influencer Marketing betreiben?
  • [14:54] Mit Mikroinfluencer*innen arbeiten: Sinnvoll oder unnötig?
  • [19:43] Einteilung in Mikro-, Nano- & Makroinfluencer*innen
  • [28:14] Best Practices
  • [35:14] Influencer*innen und Abomodelle – hat das Zukunft?
  • [42:44] Wie findet man passende Influencer*innen?
  • [55:12] Tipps, um mit Influencer Marketing zu starten?

In der Show erwähnt:

Sarah Emmerich Influencer Marketing & Relations: https://sarahemmerich.com/

“Zwischen Generation Y und Z” Podcast: https://sarahemmerich.com/podcast/

influData: https://www.infludata.com/de

Buchtipp: https://buildingastorybrand.com/

Sarah Emmerich auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/sarahemmerichinfluencer/

Feedback? Gerne an podcast-dach@hubspot.com

Mehr über uns unter: https://www.hubspot.de/podcasts/the-digital-helpdesk

94 Episoden