121 – „Kinder sind intuitiv kreativ!“// Interview mit Florian Baumgartner, Co-Founder der Initiative Creative Kids

42:08
 
Teilen
 

Manage episode 305448055 series 2907016
Von Sebastian Nüsse entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Heute im Interview: Florian Baumgartner, Co-Founder der Initiative Creative Kids

Creative Kids ist eine Initiative, die sich an Schulkassen, Kinder und Jugendliche sowie Bildungsinnovator/innen richtet. Sie hat sich zum Ziel gesetzt, Kreativität von Kindern und auch Erwachsenen mehr Raum zu geben, sie zu fördern und auszubauen.

Dabei bietet Creative Kids mit Hilfe des von ihnen entwickelten eduLAB Konzeptes die Möglichkeit, Future Skills zu vermitteln und zu fördern. Jedes eduLAB besteht aus den drei Elementen Raum, Coach und Angebot. Zu den Angebote gehören unter anderem die sogenannten Forschungswochen.

Florian Baumgartner erzählt dir in dieser Podcast-Folge, was das Besondere der Forschungswochen ist, wie diese beispielhaft aufgebaut sind und welchen Herausforderungen die Kinder und Jugendlichen dabei begegnen.

Darüber hinaus verrät Florian dir, was er mit dem Begriff des Bildungsökosystem meint und wieso es sinnvoll sein kann, Schule nicht als alleinigen Akteur im Bildungsbereich zu betrachten.

Ganz viel Spaß bei dieser Podcast-Folge! Für mehr Kreativität und das Bewusstsein gerade auch für unsere Kinder und Jugendlichen, dass es viele Wege zum Ziel gibt!
Link-Tipps:

Diese Episode ist eine Audio-Datei aus der Reihe des Teacher Talk Podcast.
Du kannst Dir
hier alle Folgen online anhören und herunterladen.
Mehr Infos zum Angebot von
Sebastian Nüsse findest Du hier.
Sichere Dir jetzt mein Buch "60 Tools für gelungenen digitalen Unterricht":
www.sebastian-nuesse.de/tools
Sebastian bei Instagram
Sebastian bei LinkedIn

129 Episoden