Ein Jahr Corona-Krise in Köln: Gespräch mit dem Kölner Infektiologen Gerd Fätkenheuer

39:06
 
Teilen
 

Manage episode 287203492 series 2691050
Von KStA, Kölner Stadt-Anzeiger, Sarah Brasack, Kölner Stadt-Anzeiger, and Sarah Brasack entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Vor einem Jahr hat die Corona-Krise Köln erreicht und nicht nur die Stadt, sondern vor allem die Kölnerinnen und Kölner vor gewaltige Herausforderungen gestellt. Im Podcast "Talk mit K" spricht Sarah Brasack, stellvertretende Chefredakteurin des "Kölner Stadt-Anzeiger", gemeinsam mit Redakteur Paul Gross mit Prof. Gerd Fätkenheuer, Leiter der Infektiologie an der Kölner Uniklinik, über die aktuelle Corona-Situation. Wie denkt er über den kostenlosen Corona-Schnelltest, den alle Bürgerinnen und Bürger künftig jede Woche bekommen sollen? Sind Schulöffnungen ohne fertige Testkonzepte vertretbar? Was die Debatte um die Impfreihenfolge angeht, hat Fätkenheuer eine dezidierte Meinung: „Die Priorisierungsliste sollte fallen, wenn genug Impfstoff da ist. Dann brauchen wir den ganzen Bürokratismus nicht mehr.“

60 Episoden