Medizinethikerin über Herausforderungen der Pandemie - Solidarität kann es nur begrenzt geben

29:33
 
Teilen
 

Manage episode 268713870 series 2521645
Von Redaktion deutschlandradio.de and Deutschlandfunk Kultur entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
"Aushelfen Ausleihen Austauschen" steht auf der Corona-Nachbarschaftstafel an der Ruetschistrasse in Zürich. (Picture Alliance / Keystone / Christian Beutler)Bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie sind freiwillige Maßnahmen wünschenswerter als verpflichtende, meint die Vorsitzenden des Deutschen Ethikrates, Alena Buyx. Unverzichtbar sei auch solidarisches Verhalten. Das könne man aber nicht unbegrenzt voraussetzen.
Alena Buyx im Gespräch mit Annette Riedel
www.deutschlandfunkkultur.de, Tacheles
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

97 Episoden