So ist es als Gründer bei „Die Höhle der Löwen“

38:24
 
Teilen
 

Manage episode 288992898 series 2456369
Von t3n Podcast – Das Update für digitale Pioniere and T3n Magazin entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Ist das alles echt? Wollen die Startups überhaupt einen Deal? Und was bringt so ein Auftritt in der „Höhle der Löwen“? Diese Fragen stellen sich einige Fans der beliebten TV-Show von Vox. Jannis Birth ist Mitgründer von Aho Bio. Er hat sein Startup im vergangenen Jahr in der „Höhle der Löwen“ präsentiert und versucht, einen Deal zu ergattern. Geklappt hat das nicht und dennoch verbucht Birth den Auftritt als Erfolg. Er beantwortet Fragen rund um einen Auftritt bei DHDL im t3n Podcast und berichtet, wie es hinter den Kulissen der Sendung zugeht. Denn: Aktuell läuft die Frühjahrsstaffel und wieder gibt es viele spannende Pitches zu sehen. Birth offenbart dabei: Eigentlich geht alles viel echter zu, als man denkt. Außerdem verrät er, wie man als Startup überhaupt zu „Die Höhle der Löwen“ kommt. Denn eine Bewerbung bei der TV-Show ist ein ganz schön langer Prozess, der viel Vorbereitung erfordert. Was Startups dabei beachten sollten, erzählt Birth ebenfalls im Podcast.

293 Episoden