PSD 114 DEFIZITE – oder die subtile Beobachtung defizitorientierter Kommunikation. Warum schauen wir zuerst auf das Schlechte, auf das was uns nicht gefällt, auf das was nicht funktioniert?

9:58
 
Teilen
 

Manage episode 316476196 series 2681026
Von Heiko Rössel, Systemischer Organisationsentwickler SOE (DGSF) und Businesscoach, Heiko Rössel, and Systemischer Organisationsentwickler SOE (DGSF) entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Gibt es vielleicht auch gute Gründe auf das Schlechte zu schauen? Dieser Frage widme ich mich in dieser Episode. Warum weder alles gut noch alles schlecht ist und die richtige Balance im eigenen Denken und in der Kommunikation machbar ist, darum geht es in dieser Folge. Mit dem Bewusstsein der defizitorientierten Kommunikation in unserer Kultur hat man den Schlüssel zur Korrektur in der Hand.

148 Episoden