László Krasznahorkai – Herscht 07769. Florian Herschts Bach-Roman

9:28
 
Teilen
 

Manage episode 308057102 series 176123
Von Südwestrundfunk entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Der Deutschland-Roman des Jahres: Der ungarische Autor László Krasznahorkai schreibt mit „Herscht 07769“ ein irres Kleinstadt-Panorama. In dem fiktiven thüringischen Kaff Kana erträgt der naive Muskelprotz Florian Herscht die Launen und Nackenklatscher von seinem Nazi-Boss. Bis eines Tages merkwürdige Wolfssymbole auftauchen. 400 atemlose Seiten, geschrieben wie ein einziger Satz, ohne Punkt. Wir sind begeistert! Lukas Meyer-Blankenburg im Gespräch mit Jörg Magenau. S. Fischer Verlag, 416 Seiten, 26 Euro ISBN 978-3-10-397415-7

3816 Episoden