„Gurs 1940“: Wanderausstellung erinnert an Deportationen aus dem Südwesten

4:25
 
Teilen
 

Manage episode 289452962 series 175436
Von Südwestrundfunk entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Es war die erste organisierte Verschleppung von jüdischen Deutschen aus ihrer Heimat: 1940 veranlassten die Gauleiter von Baden und der Saarpfalz die Deportation von mehr als 6.500 Jüdinnen und Juden in das südwestfranzösische Lager Gurs. Deren Weg zeichnet eine Dokumentation im Historischen Museum der Pfalz in Speyer nach.

8990 Episoden