Methan aus dem Kivu-See: Ruandas Übergang zu erneuerbarer Energie

7:19
 
Teilen
 

Manage episode 295500370 series 2123147
Von Südwestrundfunk entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Der Kivu-See in Ruanda ist gefährlich. Wenn die Magma-Kammern unter ihm ausbrechen, könnte dies das Leben in der Zwei-Millionen-Stadt Goma auslöschen. Doch er liefert auch Methan, eine günstige und klimafreundliche Energiequelle. Noch dazu verringert die Förderung das Ausbruchsrisiko.

7234 Episoden