Schwarz, frei und jetzt unsterblich – Frankreich feiert Josephine Baker

44:12
 
Teilen
 

Manage episode 308174685 series 10819
Von Südwestrundfunk entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
In den wilden Zwanzigern tanzte sie die Welt in Ekstase, verdrehte Männern wie Frauen den Kopf und wurde zum ersten schwarzen Superstar. Jetzt hebt sie Frankreichs Präsident Emanuel Macron in den Rang der Unsterblichkeit. Als erst sechste Frau wird Josephine Baker in das Allerheiligste der Republik, das Pariser Panthéon aufgenommen. Wer war die Frau, die am 30. November als Freiheitskämpferin und Ikone der Anti-Rassismus-Bewegung geehrt wird? Und: Ist das überfällig oder politisches Kalkül eines scheidenden Präsidenten? Gregor Papsch diskutiert mit Dr. Jan Bürger – Deutsches Literaturarchiv Marbach, Mona Horncastle –Josephine Baker-Biografin, Nadia Pantel – Frankreich-Korrespondentin, Süddeutsche Zeitung

2783 Episoden