„wie viele faden tief" - Lyrik von Ulrike Bail

4:33
 
Teilen
 

Manage episode 303003820 series 69292
Von Südwestrundfunk entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Einfädeln, im Stich lassen, säumen – das sind Begriffe aus unserer Alltagssprache, die aus dem Themenbereich „Nähen“ kommen. Die Lyrikerin Ulrike Bail, die aus Metzingen in Baden-Württemberg stammt und in Luxemburg lebt, hat sich von der bildhaften Sprache, die das Nähen entwickelt hat, zu Gedichten inspirieren lassen. Entstanden sind Texte, die von viel mehr als nur von Handarbeit erzählen.

2964 Episoden