preppen (bzw. Prepper) - erklärt von Annette Klosa-Kückelhaus

6:39
 
Teilen
 

Manage episode 341371075 series 69292
Von Südwestrundfunk entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Klopapier, Mehl und Sonnenblumenöl, die Pandemie und der Krieg in der Ukraine haben bei vielen Menschen Versorgungsängste ausgelöst. Die Folge: Es wird gehamstert was der Supermarkt hergibt - genannt „preppen" - was wohl auf das englische „to be prepared" zurückgeht, was so viel wie „gut vorbereitet sein" heißt. Annette Klosa-Kückelhaus vom Leibniz Institut für Deutsche Sprache erklärt, warum das Preppen plötzlich salonfähig geworden ist.

3383 Episoden