Rolf Zuckowski | Musiker | Seine Lieder kennt jedes Kind | SWR1 Leute

34:45
 
Teilen
 

Manage episode 331250747 series 47260
Von Südwestrundfunk entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Mit seinen Kinderliedern wurde er zur lebenden Legende. Ganze Generationen von Kindern wuchsen mit Kinderhits wie "Die Weihnachtsbäckerei", "Du Da im Radio" und dem Geburtstags-Lied "Wie schön, dass Du geboren bist" auf. Und er erreicht sie auch heute noch: Sein eigener Tik-Tok-Kanal zählt knapp 90.000 Follower. Zuckowski selbst ist ein echter "Hamburger Jung": Er wuchs als Sohn eines Seemanns in der Hafenstadt im hohen Norden auf. In den 1960er Jahren begann er mit seiner Band "The Beathovens", damals noch mit angesagter Beat-Musik für Erwachsene. Später kamen mit der Geburt der eigenen Kinder die Kinderlieder dazu: Sein Auftritt 1982 bei "Wetten, dass...?" mit "Rolf und seinen Freunden" machte ihn zum Kinderlieder-Star. Während seiner Karriere verkaufte er über 20 Millionen Alben. Sein Engagement für die Kleinen bedeutet ihm bis heute viel. Auf der Bühne steht er allerdings schon lange nicht mehr. Am 12. Mai wurde Rolf Zuckowski 75 Jahre alt. Den Geburtstag selbst feierte er ganz privat und nur gemeinsam mit seiner Frau in Paris. Pünktlich zum Geburtstag erscheint nun seine bewegende Autobiographie "Ein bisschen Mut, ein bisschen Glück – Mein musikalisches Leben". Moderation: Nabil Atassi

2115 Episoden