Anastasia Biefang x Wolfgang Heim I Erzähl mir was Neues

47:47
 
Teilen
 

Manage episode 289379284 series 47260
Von Südwestrundfunk entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Transgender und bei der Bundeswehr – geht das überhaupt? Oberstleutnant Anastasia Biefang hat es einfach gemacht. Sie hat sich gegen alle Vorurteile durchgesetzt und ist als erste Trans-Kommandeurin bei der Bundeswehr ein echtes Vorbild! Mit 40, nach einer beeindruckenden Karriere, fasst sie den Mut, endlich so zu leben, wie sie sich schon immer fühlt: als Frau. Diese Entscheidung reift über 20 Jahre in ihr, denn bereits im Alter von 17 merkt sie, dass sie sich in ihrem Körper nicht wohlfühlt – lange bevor sie dieses Gefühl überhaupt benennen kann. Doch wer in Deutschland sein Geschlecht angleichen möchte, ist bislang noch auf die Einschätzung Fremder angewiesen: Erst psychiatrische Gutachten ermöglichen die Namensänderungen und die geschlechtsangleichenden Maßnahmen. Für Anastasia ein fremdbestimmter und erniedrigender Prozess. Deshalb setzt sich die Aktivistin gemeinsam mit QueerBw auch für die Abschaffung des Transsexuellengesetzes ein. Im Gespräch mit Wolfgang erzählt sie, wie ihr Arbeitgeber Bundeswehr auf ihr Outing reagiert hat und was sich für die Trans-Community in Deutschland ändern muss. #erzählmirwasneues #anastasiabiefang #wolfgangheim #podcast #swr1 #swr #interview #talk #badenwürttemberg #transgender #queer #lgbtqi #bundeswehr

1738 Episoden