Wieder hervorgeholt: Doodlen gegen Stress

10:32
 
Teilen
 

Manage episode 276809845 series 71981
Von Prof. Dr. Kira Klenke entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
itunes pic
Das Wort “to doodle” kommt aus dem Englischen und heißt “kritzeln”. Passiert Ihnen das auch manchmal: wenn die Vorlesung lang für Sie wird, kritzeln Sie kleine, sich wiederholende Muster, Striche oder Kästchen aufs Papier? Oder doodlen Sie auch manchmal während Sie telefonieren? Das machen mehr Menschen als Sie glauben! Doodlen entspannt und Lernstoff bzw. Informationen lassen sich während dessen deutlich leichter aufnehmen, das bestätigen mittlerweile sogar Studien. Lange Zeit war es verpönt und in unseren Schulen explizit verboten. Heute ist es zum Trend geworden. Und das ist wieder einer dieser Tricks, mit denen Sie einfach „so nebenbei“ Ihre (Lern-)Effizienz“ deutlich erhöhen können.

Weitere Super-Tricks zum erfolgreichen Studieren bei deutlich weniger Mühe finden Sie zuhauf in meinem Studenten-Coaching-Ratgeber "Studieren kann man lernen" (Springer-Gabler, in der 5. Auflage). Infos: https://kiraklenke.de/studieren-kann-man-lernen/

++ NEWS * NEWS ++ kennen Sie schon die neuen Notizbücher zum optimalen Mitschreiben in der Uni? Schauen Sie mal rein => https://kiraklenke.de/notizbuecher-mit-pfiff/

343 Episoden