#342: Daily Content auf LinkedIn?

24:36
 
Teilen
 

Manage episode 273470871 series 1528328
Von Robert Heineke entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Ich habe in dieser Woche aus dem Nichts eine Nachricht auf LinkedIn erhalten, zu der ich kurz was sagen möchte. Darin stand folgendes:

“Ich finde eure Videos ganz gut. Vom Gefühl her kommt ihr mir aber recht arm rüber. Wenn ich zu euch komme und Erfolg suche, dann will ich auch sehen, dass ihr Erfolg habt. Der Fiat 500 passt da nicht - ist keine Kritik. Nur mal so als Denkanstoß. Eure authentische Art finde ich allerdings sehr gut. Viele Grüße, XY”

Nachdem unsere Reichweite gerade wächst, wächst irgendwie auch der Hate. Was ich aber spannend and, war meine Reaktion darauf. Du kennst es sicherlich auch: Wenn man Kritik bekommt und diesen Moment hat, wo man denkt “Irgendwie hat er ja recht” oder man sich ertappt fühlt, weil man das Gefühl auch schon hatte. Hier allerdings, hatte ich das Gefühl gar nicht. Ich saß vor dieser Nachricht und dachte: Pfff. Wir wollen uns doch gar keinen Mercedes holen. Wir wollen einfach so bleiben, wie wir sind. Und wenn es der Fiat 500 von Roberts Frau ist, in dem wir herumfahren, dann ist das in Ordnung so. Für wen lohnt sich denn in Hamburg ein Auto?

Der Punkt ist: Wenn du deine Prinzipien, deine Person und dein Business so aufstellst, dass du für Dinge stehst, die du tust und sie unumstößlich sind, dann ist es ein schönes Gefühl. Denn dann kannst du eine Meinung einfach stehen lassen. Man muss sich nicht ärgern und kommt auch nicht in das Gefühl sich rechtfertigen zu müssen. Das ist sicher ein wichtiges Thema für alle Social Media Kanäle, denn irgendwann kommt der Tag, an dem man eben Kritiknachrichten erhält. Manche sind konstruktiv und andere eben einfache Hate-Nachrichten.

Aber heute wollen wir über etwas ganz anderes sprechen, nämlich was es eigentlich mit dem Daily Content auf sich hat. Wieso ich das so wichtig finde und wie du das auch umsetzen kannst, das erfährst du in dieser Podcastfolge.

Keep Pushing,

Dein Nils

344 Episoden