Valyria - die Immobilien-Bewertungsplattform des Käuferportal-Gründers (Proptech • Real Estate)

22:06
 
Teilen
 

Manage episode 328350624 series 2756763
Von Startup Insider entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Interview mit Robin Behlau, Founder und CEO von Valyria

In der Mittagsfolge sprechen wir heute mit Robin Behlau, Founder und CEO von Valyria. Der Münchner Geldgeber Picus Capital, die Zalando-Macher Robert Gentz, Rubin Ritter und David Schneider sowie die Interhyp-Gründer Robert Haselsteiner und Marcus Wolsdorf investierten erst letztes Jahr 10 Millionen Euro in das Berliner Proptech.

Valyria, das 2020 von Robin Behlau,Thomas Thiele, Friso Zimmermann, Stefan Biallas und Lina Adrian gegründet wurde, kümmert sich um den Kauf und Verkauf von Mehrfamilienhäusern. Das Startup will das Betriebssystem für Anlageimmobilien sein, indem alle Dokumente für jede Immobilie digital in einer einzigen Plattform erfasst werden. Eine KI ermittelt zudem den exakten Wert jedes Hauses. 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten bereits für Valyria. Unternehmensangaben zufolge konnte das Startup bereits einen Umsatz in Millionenhöhe erwirtschaften.

Jan und Robin sprechen natürlich über den Immobilienmarkt, über die Bewertung von Immobilien mithilfe von digitalen Zwillingen und warum Finanzierungsrunde manchmal nicht direkt kommuniziert werden.

1049 Episoden