Neotiv erhält 10 Mio. Euro für mobile Medizinprodukte (MedTech • Capricorn Partners • Magdeburg)

22:10
 
Teilen
 

Manage episode 347631241 series 2756763
Von Startup Insider and Jan Thomas entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

In der Mittagsfolge sprechen wir heute mit Dr. Chris Rehse, Co-Founder und CEO von Neotiv, über die erfolgreich abgeschlossene Pre-Series-A-Finanzierungsrunde in Höhe von 10 Millionen Euro.

Neotiv ist ein Digital Health-Unternehmen, welches die neuesten Erkenntnisse der Neurowissenschaften in Produkte überführt, die in der Wissenschaft und im Gesundheitssystem Anwendung finden. Hierzu sollen insbesondere mobile Applikationen entstehen, wie beispielsweise das Medizinprodukt neotivCare®, welche Patientinnen und Patienten bei der medizinischen Einschätzung von selbst wahrgenommenen Gedächtnisproblemen unterstützt, um eine mögliche Erkrankung frühzeitig zu identifizieren. Neotiv wurde im Jahr 2017 von Chris Rehse, David Berron, Emrah Düzel und Julian Haupenthal in Magdeburg gegründet. Das Startup ist eine Ausgründung der OVGU Magdeburg in enger Kooperation mit dem deutschen Zentrum für neurodegenerative Erkrankungen und hat ein weiteres Büro in Berlin. Die digitalen kognitiven Tests von Neotiv kamen inzwischen bei über 5.250 Fällen in Versorgungsprogrammen, Bürgerforschung und klinischen Studien zum Einsatz.

Das Magdeburger Startup hat nun seine Pre-Series A auf 10 Millionen Euro erweitert. Die Finanzierung wird von Capricorn Partners, dem High-Tech Gründerfonds und bmp mit den IBG Fonds angeführt. Zusätzlich beteiligten sich auch Convergence Partners, RSJ Investments, Sana Future und Vega Ventures an der Runde. Mit dem frischen Kapital möchte Neotiv eine flächendeckende Versorgung mit der neotivCare®-App vorantreiben, die Internationalisierung beschleunigen und so den Kampf gegen Gedächtniskrankheiten wie Alzheimer fortsetzen.

1730 Episoden