Investments & Exits - mit Jan Miczaika von HV Capital

23:57
 
Teilen
 

Manage episode 347809483 series 2756763
Von Startup Insider and Jan Thomas entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

In der Rubrik “Investments & Exits” begrüßen wir heute Jan Miczaika, Partner bei HV Capital. Jan hat die Runde von WorkJam und Qunomedical sowie die Übernahme von Embedded Capital durch Motive Partners kommentiert:

Der auf Fintechs spezialisierte Berliner Fonds Embedded Capital des Finleap-Gründers Ramin Niroumand wird vom New Yorker Wagniskapitalgeber Motive Partners erworben. Das teilten beide Firmen am Dienstagmorgen mit. Zum Kaufpreis wollten sich beide Seiten nicht äußern. Niroumand hat den Fonds für Frühphaseninvestments erst Anfang des Jahres gegründet und seither neun Beteiligungen getätigt.

Im Rahmen einer Series-A-Finanzierungsrunde hat das Berliner Startup Qunomedical zehn Millionen Euro eingesammelt, unter anderem von Bertelsmann Investments und dem Frühphaseninvestor Dieter von Holtzbrinck Ventures. Bestandsinvestoren wie der US-Fonds Ms&Ad Ventures und Calm Storm aus Wien sind die Runde ebenfalls mitgegangen.

Das Geld soll in die Weiterentwicklung und in den Ausbau der sogenannten Patient Relationship Management-Software des Startups fließen.

WorkJam, ein in Montreal, Kanada, ansässiger Anbieter einer Plattform für digitale Frontline-Arbeitsplätze, hat in einer Series-D-Finanzierung 50 Millionen US-Dollar erhalten. Die Finanzierungsrunde wurde von Fonds de solidarité FTQ und Inovia Capital geleitet, mit Beteiligung von Blumberg Capital und Demopolis Equity Partners. Das Unternehmen beabsichtigt, die Mittel für die Ausweitung seiner Reichweite in Europa, Südostasien, Lateinamerika und den USA, die Beschleunigung der Produktinnovation und das Geschäftswachstum zu verwenden.

1734 Episoden