Firmenname und Logo: So geht eine Branding-Agentur an das Thema heran

28:31
 
Teilen
 

Manage episode 294570624 series 2924480
Von Fabio Sandmeier entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Folge Nr. 007 |
Wie soll Eure Firma heissen? Wie soll das Logo aussehen? Gleich zu Beginn Eurer Firmengeschichte müsst Ihr einen wichtigen Marketing-Entscheid fällen. Ich habe mit Dominique Walser von der Agentur Confident gesprochen und einige Tipps erhalten, wie man an dieses Thema professionell herangeht.
Die Aha-Momente dieser Folge:

(1) Sprecht mit (potentiellen) Kund*innen über Eure Ideen. Sucht Euch aber jene aus, die ehrlich mit Euch sind. Das kann auch ein kritischer Nachbar, der Sohn oder die Tochter sein.
(2) Wenn Ihr jemanden um seine oder ihre Meinung fragt, erklärt Euer Logo nicht, sondern legt es kommentarlos hin. Denn im "echten Markenauftritt" könnt Ihr Euer Logo auch nicht erklären.
(3) Nicht überbewerten: Der Name und das Logo sind eine leere Hülle, die mit der Zeit mit Attributen gefüllt wird. Es ist nicht das Erscheinungsbild, sondern nur ein kleiner Teil davon.
(4) Wichtiger ist, dass Ihr Euer Logo konsequent einsetzt. Am besten erstellt Ihr dazu ein kleines CI/CD (Corporate Identity / Corporate Design) Manual.
(5) Ebenfalls wichtig ist die rasche Erkennbarkeit Eurer Marke. Sorgt für einen guten Kontrast, damit jede*r Euer Logo sofort lesen kann.
(6) Sorgt für eine unmissverständliche Unterscheidung gegenüber Eurer Konkurrenz. Dazu gehört eine unverwechselbare Differenzierung in Form, Farbe und Namen.
Die Links zu dieser Folge:

Der wöchentliche Markenstarter
Bonusmaterialien, Events, Links und weitere Infos gibt's im wöchentlichen Markenstarter, dem Newsletter zum Podcast.
Jetzt gratis abonnieren
Habt Ihr ein Angebot, das für die Markenstarter-Community interessant sein dürfte? Schreibt es mir und ich packe es in die nächste Newsletter-Ausgabe mit rein.
Fabio Sandmeier
Hier könnt Ihr Euch mit mir vernetzen:

Mail: sandmeier(at)momentumpresent.ch (Themenwünsche + Feedback willkommen!)
Danke fürs Abonnieren, viel Erfolg und bis bald!
Fabio

33 Episoden