„Richtig lüften effizienter als filtern“ – Aerosolexperten des KIT beraten die Landesregierung im Kampf gegen Corona an den Schulen - Campus-Report am 17. 11. 2020

4:43
 
Teilen
 

Manage episode 278519623 series 1575093
Von Karlsruher Institut für Technologie (KIT) entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Der monatelange Streit, ob Schulen nennenswert zur Verbreitung des Corona-Virus beitragen, dürfte in diesen Tagen erledigt sein. Inzwischen gibt es in deutschen Klassenzimmern eine Art Salami-Lockdown, immer mehr Schüler müssen nach Hause geschickt werden, weil sie sich angesteckt haben. Vor diesem Hintergrund wird heftig diskutiert, ob man zusätzlich zu Lüften, Maskentragen und Abstandhalten mit einer Filterung der Raumluft etwas gegen die Verbreitung des Virus tun kann. Am Karlsruher Institut für Technologie haben Aerosolexperten hocheffiziente Filtersysteme in einer Gemeinschaftsschule getestet und sind zu ernüchternden Erkenntnissen gekommen.

208 Episoden