„Brandwache mit dem Flugzeug “ – Wissenschaftler am KIT nutzen Laserscanner, um die Waldbrandgefahr einzuschätzen - Campus-Report am 16.06.2020

3:55
 
Teilen
 

Manage episode 264710843 series 1575093
Von Karlsruher Institut für Technologie (KIT) entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Die katastrophalen Waldbrände in Kalifornien und in Australien haben es erneut gezeigt: großflächige Feuer schädigen nicht nur Ökosysteme, sie können auch Häuser, Weinberge und Fabrikanlagen vernichten. Weltweit werden jährlich 400 Millionen Hektar Wald durch Feuer vernichtet. Tendenz steigend. Eine zuverlässige Vorhersage von Brandrisiken könnte helfen, die unkontrollierte Ausbreitung der Brände zu verhindern. Ein Problem ist die große Ausdehnung der Wälder. Wissenschaftler am Karlsruher Institut für Technologie nutzen deshalb einen Laserscanner im Flugzeug, um eine Brandgefahr möglichst frühzeitig zu erkennen und Gegenmaßnahmen gezielt einleiten zu können.

182 Episoden