Weihnachten in London und Amman: Guetzli, Geschenke und Toleranz

24:06
 
Teilen
 

Manage episode 313909824 series 1550451
Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF), Schweizer Radio, and Fernsehen (SRF) entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Im Nahen Osten leben nur noch wenige Christen, trotzdem wird in Jordanien Weihnachten fast so gross gefeiert wie in New York oder London. Die Weihnachtsbäume sind riesig, die Beleuchtung üppig und auch «Jingle Bells» wird auf Arabisch gesungen. Es ist ein Fest der Freude und der Toleranz. Die Festtage machen Halt im SRF Global Podcast! Nahost-Korrespondentin Susanne Brunner und Grossbritannien-Korrespondent Patrik Wülser plaudern über die Weihnachtszeit in ihren Ländern und stellen fest, dass Amman in Sachen Weihnachtsstimmung gut mit London mithalten kann. In beiden Ländern stehen nicht nur Geschenke und Besinnlichkeit im Zentrum, sondern auch das Verständnis für andere Kulturen und Glaubensrichtungen. Hast du Feedback zu diesem Podcast oder eine Frage an unsere Korrespondent:innen? Schreib uns an studio@srf3.ch oder schick uns deine Frage via Formular auf srf3.ch

88 Episoden