Lockdown: Die Bedrohung der Liberalität

25:59
 
Teilen
 

Manage episode 277234089 series 2656647
Von Dr. Reinhard K. Sprenger, Dr. Robin Sprenger, Dr. Reinhard K. Sprenger, and Dr. Robin Sprenger entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Wir befinden uns erneut im Lockdown. Es gelten Kontaktbeschränkungen, Versammlungsverbote, viele Geschäfte müssen vorübergehend schließen - und manche für immer. In Angesicht dieser Lage erhebt sich die Frage, ob sich unser Staat gerade in ein autoritäres Regime verwandelt. Dabei war der Liberalismus in Deutschland (wie auch in Österreich, der Schweiz usw.) stets Garant für Wohlstand und Wohlfahrt, Frieden und Sicherheit sowie wirtschaftliche Leistungsfähigkeit. Er bietet den Bürgern eine gute Gesundheitsversorgung und halbwegs intakte Umwelt. Kurzum: Der Liberalismus ist das erfolgreichste Gesellschaftsmodell der Geschichte - ökonomisch, politisch und kulturell. Und trotzdem wird er in Zeiten von Corona mit Füßen getreten. Wir diskutieren die Gründe und ob die derzeitigen Einschränkungen mit dem Liberalismus vereinbar und folglich angemessen sind.

38 Episoden