Gendergerechte Sprache - Ein Irrweg?

29:18
 
Teilen
 

Manage episode 268478243 series 2656647
Von Dr. Reinhard K. Sprenger, Dr. Robin Sprenger, Dr. Reinhard K. Sprenger, and Dr. Robin Sprenger entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Sternchen, Binnen-I oder Unterstrich? Oder die neutrale Form? Nicht nur in öffentlichen Institutionen, auch in vielen Unternehmen ist das Gendern der Sprache zum Tugendnachweis geworden. Die Idee: Damit die Welt gleicher und weniger sexistisch wird, müssen wir die Sprache ändern, weil sich damit automatisch unser Denken und in letzter Konsequenz unser Handeln ändert. Doch funktioniert das? Kann die Sprache das überhaupt leisten? Lässt sich die Welt tatsächlich ändern, indem wir Wörter ändern? Und was hat die gendergerechte Sprache für unbeabsichtigte Konsequenzen? Oder Konsequenzen, die sie im Sinne der „richtigen Gesinnung“ in Kauf nimmt?

23 Episoden