Abend 28: „Mit dem Schwierigkeitsgrad das Gameplay versaut.“

1:59:55
 
Teilen
 

Manage episode 216279654 series 1423914
Von Martin Lehnert & Peter Schneidermann, Martin Lehnert, and Peter Schneidermann entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Der Messehype hat sich gelegt und wir konzentrieren uns endlich mal wieder in einer kuscheligen Zweier-Besetzung auf unsere Tugenden: grundsätzliche Themen, noch grundsätzlicher diskutiert. Sollten Spiele heutzutage überhaupt noch auf Messen hinter verschlossenen Türen gezeigt werden? Und wenn ja, sollte das Material dann nicht unbedingt unter Verschluss gehalten werden? Hier geht es natürlich nur zufällig um ein aktuelles Hype-Thema wie Cyberpunk 2077 ... Und wie sieht es überhaupt mit Schwierigkeitsgraden in Spielen aus? Gibt es den idealen Schwierigkeitsgrad? Und sollte der Spieler überhaupt wählen dürfen? Dann regen wir (Martin) uns noch ein bisschen über Bioware (Anthem) und dann auch noch über Microsoft auf, die scheinbar ohne Not ein Spiel aus dem Regal nehmen und damit der Nachwelt entziehen. Und schon ist der wahrscheinlich letzte Sommerabend 2018 schon wieder vorbei.

44 Episoden