Artwork

Inhalt bereitgestellt von Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie Jena. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie Jena oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

Geographies of... Hip Hop | Part 1

37:21
 
Teilen
 

Manage episode 360506338 series 3466664
Inhalt bereitgestellt von Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie Jena. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie Jena oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Nach der Jahresabschlussfolge von SpacEconomics war ausversehen die neue Serie „Geographies of…“ geboren, in der sich Björn Braunschweig im ersten Part einer – voraussichtlich – dreiteiligen Serie mit einer weiteren seiner Leidenschaften auseinandersetzt: Hip Hop. Es geht darum, was ein kreatives Milieu ausmacht, warum Sampling von Respekt und nicht von Respektlosigkeit geprägt ist, warum die Diffusion von Hip Hop sich nicht nur auf die Musik beschränkte, was das Wertesystem der ersten Generation an Produzenten und Rappern für die Diffusion von Hip Hop bedeutete, warum es die Sugarhill Gang ebenso zur Verbreitung von Hip Hop brauchte wer eigentlich der Vater und die Mutter des Hip Hops sind und warum es eben doch okay ist, mit den Fingern AUF die Vinyl-Platte zu fassen.

Mehr Infos, weiterführende Links und Publikationen zu dieser Folge findet ihr auf mehrblogs.uni-jena.de.

  continue reading

45 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 360506338 series 3466664
Inhalt bereitgestellt von Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie Jena. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie Jena oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Nach der Jahresabschlussfolge von SpacEconomics war ausversehen die neue Serie „Geographies of…“ geboren, in der sich Björn Braunschweig im ersten Part einer – voraussichtlich – dreiteiligen Serie mit einer weiteren seiner Leidenschaften auseinandersetzt: Hip Hop. Es geht darum, was ein kreatives Milieu ausmacht, warum Sampling von Respekt und nicht von Respektlosigkeit geprägt ist, warum die Diffusion von Hip Hop sich nicht nur auf die Musik beschränkte, was das Wertesystem der ersten Generation an Produzenten und Rappern für die Diffusion von Hip Hop bedeutete, warum es die Sugarhill Gang ebenso zur Verbreitung von Hip Hop brauchte wer eigentlich der Vater und die Mutter des Hip Hops sind und warum es eben doch okay ist, mit den Fingern AUF die Vinyl-Platte zu fassen.

Mehr Infos, weiterführende Links und Publikationen zu dieser Folge findet ihr auf mehrblogs.uni-jena.de.

  continue reading

45 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung