#177: "Lass dir dein Leben von einer Essstörung nicht kaputt machen" – Soul Session mit Hannah

59:12
 
Teilen
 

Manage episode 264295135 series 1395392
Von Kira Siefert entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Hannah ist Künstlerin, Bloggerin und Yogalehrerin. Vor 5 Jahren ist sie für ihr Studium nach Berlin gekommen und lebt seitdem auch hier. Kunst oder auch Tagebuch schreiben gehört schon super lange zu ihrem Leben dazu, denn Schreiben ist für sie auch eine bestimmte Art von Therapie. Dort kann sie ihr Herz vollständig öffnen und sich selbst komplett ehrlich begegnen.

Auf ihrem Weg durch eine Essstörung hat ein Gespräch mit ihrer Frauenärztin Alles verändert, denn sie wollte sich auf gar keinen Fall damit abfinden, dass eine Essstörung ihren größten Lebenstraum von eigenen Kindern zerstört. Diese Vorstellung hat Hannah motiviert und sie hat angefangen, sich selbst zu heilen.

IM INTERVIEW MIT HANNAH HÖRST DU:

  • wie Hannah dazu gekommen ist, ihre liebevolle Seele kreativ auszudrücken
  • „mit 7 oder 8 Jahren bin ich durch Bollywood Filme zum Yoga gekommen“
  • „als es mir psychisch schlecht ging, habe ich angefangen zu meditieren“
  • „ich hatte große Probleme damit, mich so anzunehmen wie ich bin“
  • „ich kann jedem empfehlen, Tagebuch zu schreiben“
  • „Schreiben ist für mich eine bestimmte Art von Therapie"
  • „Vergleiche und der Glaube, nicht gut genug zu sein, haben mich lange begleitet"
  • „die Vorstellung, dass ich unfruchtbar sein könnte, hat mein Leben verändert"
  • „ich konnte mich nicht damit abfinden, dass die Essstörung meinen Lebenstraum von eigenen Kindern zerstört"
  • „Keiner wird dich heilen können, du musst dich selbst heilen"
  • „Ziele, Träume und Wünsche sind eine große Motivation"
  • „geh respektvoll mit dir selbst um"

SHOWNOTES:

196 Episoden