#162: Die Nachsorge bei Essstörungen ist besonders wichtig - Interview Special mit Gründerin Kira Siefert

28:24
 
Teilen
 

Manage episode 254859487 series 1395392
Von Kira Siefert entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Vom 24. Februar bis 1. März 2020 findet im Podcast wieder unsere jährliche #SoulFoodWeek statt. Gemeinsam mit spannenden Interview-Gästen wie Kira Siefert, der Gründerin von "SoulFood Journey", klären wir über Essstörungen auf und verbreiten ein Bewusstsein in unserer Gesellschaft. "Kira Siefert Coaching" ist als offizieller Partner der amerikanischen National Eating Disorders Awareness Week gelistet, dadurch ist die Idee für eine deutschsprachige #SoulFoodWeek entstanden.

IM INTERVIEW MIT KIRA HÖRST DU:

  • warum Kira das Thema Nachsorge heutzutage so sehr am Herzen liegt
  • nach der Klinik fängt die wichtigste Arbeit erst an - unsere persönliche Entwicklung
  • eine Essstörung braucht Aufmerksamkeit und Auseinandersetzung, damit du bewusst durch sie hindurchgehen kannst
  • "ich muss hinschauen, um herauszufinden, was mir die Essstörung zeigen oder sagen möchte"
  • das Unterbewusstsein lenkt uns mit all den Gedanken an Essen, Gewicht, Kalorien oder Körperbild von den wahren Ursachen ab
  • Nachsorge setzt nach einer ambulanten Therapie oder einem Klinikaufenthalt an und schließt die Lücke zum Alltag
  • mit "SoulFood Journey" erweitern, ergänzen und revolutionieren wir die Nachsorge bei Essstörungen
  • Kira's langfristige Vision für den Bereich der Nachsorge
  • der Podcast ist das Herzstück der Mission

SHOWNOTES:

197 Episoden