#9 – Wie ist die Lage in Moria?

15:55
 
Teilen
 

Manage episode 270697315 series 2782686
Von Lars-Hendrik Beger, Nil Idil Çakmak, Christian Eichler, Eva Morlang, Helena Schmidt, Lisa Tuttlies, Lars-Hendrik Beger, Nil Idil Çakmak, Christian Eichler, Eva Morlang, Helena Schmidt, and Lisa Tuttlies entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
mit Thomas von der Osten-Sacken vom Wadi e.V.

Während in Deutschland über weitere Lockerungen der Kontaktbeschränkungen diskutiert wird, sitzen auf der griechischen Insel Lesbos mehr als 20.000 Menschen auf engstem Raum und unter menschenunwürdigen Bedingungen im Geflüchteten-Lager Moria fest.

Unter dem Hashtag #LeaveNoOneBehind fordern Hilforganisationen schon seit Wochen: Holt diese Leute da raus, bevor das Corona-Virus Moria erreicht. Passiert ist bisher kaum was.

Thomas von der Osten-Sacken vom Wadi e.V. ist auf Lesbos und unterstützt dort die lokale Organisation Stand by me Lesvos. Wir fragen ihn, ob Corona schon im Lager angekommen ist und was man jetzt für die Menschen vor Ort tun kann. Dabei gibt es vor allem zwei Wege: Organisationen vor Ort unterstützen und in Deutschland politischen Druck machen.


Alle Infos zum Wadi e.V. findet ihr hier: https://wadi-online.de/

Hier die Seite von "Stand by me Lesvos": https://standbymelesvos.gr/


Weitere Organisationen

auf Lesbos:

in Deuschland:


Falls ihr Projekte kennt, mit deren Macher*innen wir hier mal sprechen sollen, oder falls euch ein Thema am Herzen liegt, dem wir uns mal widmen könnten, dann schreibt uns eine Mail an solidaripod@gmail.com

Blog: solidaritaet.podigee.io

instagram: solidaripod

twitter: @solidaripod

34 Episoden