#32 – Wahlrecht ohne deutschen Pass

24:08
 
Teilen
 

Manage episode 274646955 series 2782686
Von Lars-Hendrik Beger, Nil Idil Çakmak, Raja Khadour, Vince Kristóf, Eva Morlang, Luna Ragheb, Helena Schmidt, Johanna Stolz, Lars-Hendrik Beger, Nil Idil Çakmak, Raja Khadour, Vince Kristóf, Eva Morlang, Luna Ragheb, Helena Schmidt, and Johanna Stolz entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
mit Zandile Ngono und Jules El-Khatib

Rund 10 Millionen Menschen leben in Deutschland, die amtlich als Ausländer*innen gelten – das heißt sie haben keinen deutschen Pass und dürfen deshalb auch nicht wählen. Jede achte Stimme wird politisch nicht gehört. Was das für die Demokratie bedeutet und ob sich daran etwas ändern lässt, fragen wir in dieser Folge Zandile Ngono, die als freie Kandidatin von brand new bundestag zur nächsten Bundestagswahl antritt, und Jules El-Khatib, stellvertretender Landessprecher von DIE LINKE.NRW.

Falls ihr Projekte kennt, mit deren Macher*innen wir hier mal sprechen sollen, oder falls euch ein Thema am Herzen liegt, dem wir uns mal widmen könnten, dann schreibt uns eine Mail solidaripod@gmail.com. Blog: solidaritaet.podigee.io instagram: solidaripod twitter: @solidaripod

84 Episoden