#28 – Antisemitismus und Verschwörungserzählungen

20:39
 
Teilen
 

Manage episode 271847448 series 2782686
Von Lars-Hendrik Beger, Nil Idil Çakmak, Christian Eichler, Eva Morlang, Helena Schmidt, Lisa Tuttlies, Lars-Hendrik Beger, Nil Idil Çakmak, Christian Eichler, Eva Morlang, Helena Schmidt, and Lisa Tuttlies entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
mit Nikolas Lelle

In Krisen wie der Corona-Pandemie haben Verschwörungserzählungen Hochkonjunktur. Ihre Erklärungen funktionieren darüber, einen Sündenbock zu benennen. Und das ebnet den Weg in antisemitische und rassistische Weltbilder. Die Amadeu Antonio Stiftung klärt über Verschwörungserzählungen und ihren antisemitischen Kern auf, und gibt Tipps zum Umgang damit.

Hier erklärt die Amadeu Antonio Stiftung, was hinter Verschwörungserzählungen steckt: https://www.amadeu-antonio-stiftung.de/glaubnichtalles/.

Und hier findet ihr das Buch über Verschwörungserzählungen, dass Nikolas Lelle anspricht: https://www.luebbe.de/quadriga/buecher/gesellschaft/fake-facts/id_7818123.

Falls ihr Projekte kennt, mit deren Macher*innen wir hier mal sprechen sollen, oder falls euch ein Thema am Herzen liegt, dem wir uns mal widmen könnten, dann schreibt uns eine Mail solidaripod@gmail.com. Blog: solidaritaet.podigee.io instagram: solidaripod twitter: @solidaripod

34 Episoden