"Die Discounter" (Prime Video) - "Jerks" trifft "Stromberg" mit Produzent Carsten Kelber im Interview

14:25
 
Teilen
 

Manage episode 315148138 series 2502541
Von Bayerischer Rundfunk entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Sie sind Meister des Cringe-Humors: Christian Ulmen und Carsten Kelber haben gemeinsam die Serie "Jerks" gemacht und sind auch die Produzenten der neuen Mockumentary "Die Discounter". Carsten Kelber hört ihr auch im Interview in dieser Folge. Vor der Kamera sehen wir die beiden nicht, der Cast ist trotzdem großartig, mit einigen bekannten Gesichtern. Die Hauptrolle spielt Bruno Alexander ("Wir Kinder vom Bahnhof Zoo"), außerdem ist unter anderem Ludger Bökelmann ("Dark") mit dabei, spielt Rapperin Nura Habib Omer eine Discounter-Angestellte und ist David Ali Rashed ("Tribes of Europa") der "450-er". Den Sicherheitschef der Filiale Jonas spielt Merlin Sandmeyer, der bereits am Burgtheater Wien gespielt hat, eine sehr renommierte Angelegenheit. Und den Chef mimt Marc Hosemann, den ihr auch in der Serie "Blackout" sehen könnt - über die haben wir auch bei Skip Intro gesprochen und die findet ihr, wenn ihr von hier aus etwas zurückscrollt.

Sie sind Meister des Cringe-Humors: Christian Ulmen und Carsten Kelber haben gemeinsam die Serie "Jerks" gemacht und sind auch die Produzenten der neuen Mockumentary "Die Discounter". Carsten Kelber hört ihr auch im Interview in dieser Folge. Vor der Kamera sehen wir die beiden nicht, der Cast ist trotzdem großartig, mit einigen bekannten Gesichtern. Die Hauptrolle spielt Bruno Alexander ("Wir Kinder vom Bahnhof Zoo"), außerdem ist Ludger Bökelmann ("Dark") mit dabei, spielt Rapperin Nura Habib Omer eine Discounter-Angestellte und ist David Ali Rashed ("Tribes of Europa") der "450-er". Den Sicherheitschef der Filiale Jonas spielt Merlin Sandmeyer, der bereits am Burgtheater Wien gespielt hat, eine sehr renommierte Angelegenheit. Und den Chef mimt Marc Hosemann, den ihr auch in der Serie "Blackout" sehen könnt – über die haben wir auch bei Skip Intro gesprochen und die findet ihr, wenn ihr von hier aus etwas zurückscrollt.

153 Episoden