Wie funktioniert Audiodeskription?

46:18
 
Teilen
 

Manage episode 308026546 series 2877811
Von HörMal Audiodeskription entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Über einen besonderen Service zur Barrierefreiheit

Die Gesprächspartner

Florian Eib und Tomke Koop sind Teil des Teams von HörMal Audiodeskription und arbeiten daran, Veranstaltungen mit dem inklusiven Service Audiodeskription barrierefreier zu gestalten. Florian Eib ist langjähriger und erfahrener Autor und Sprecher für Audiodeskription und weiß, worauf es bei der Umsetzung der Hörbeschreibungen ankommt. Tomke Koop konzentriert sich vor allem auf dem Bereich der barrierefreien Kommunikation, die wichtig ist, um Menschen mit einer Sehbehinderung über Angebote mit Audiodeskription zu informieren. Das Schauspiel Leipzig bietet bereits seit 2013 Vorstellungen mit Audiodeskription an und ist in der deutschen Schauspiel-Szene damit Vorreiter. Gemeinsam mit Matthias Döpke, Dramaturg und Verantwortlicher für die Audiodeskription am Schauspiel Leipzig, begleiten wir den Abend, an dem das Stück „Der Gott des Gemetzels“ mit Audiodeskription aufgeführt wird. Wir erfahren, wie eine Stückeinführung und eine taktile Bühnenführung ablaufen, was das auditive Programmheft ist und wie eine Audiodeskription im Schauspiel klingt.

SICHTBAR – Der Podcast wird von HörMal Audiodeskription in Kooperation mit dzb lesen herausgegeben. Rückmeldungen und Feedback nehmen wir jederzeit gerne per Mail an sichtbar@hoermal-audio.org entgegen. Wir sind auch immer offen für Themenvorschläge mit dem Schwerpunkt Barrierefreiheit und Inklusion.

41 Episoden