SP10: Jakob Schreier beim Open Mic in den USA

24:37
 
Teilen
 

Manage episode 265403059 series 2658936
Von Bernhard Hiergeist entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Jakob Schreier ist Autor für TV, Kabarett und Comedy. Er studierte Drehbuch an der Filmhochschule München und ist Co-Schöpfer der Serie Fett und fett. Außerdem schrieb und schreibt er unter anderem für Homies, die heute-show, Ottis Schlachthof, Grünwald Freitagscomedy oder die Kabarettistin Monika Gruber. Seit 2011 stand er (mit Unterbrechungen) auch unzählige Male als Comedian auf Stand-up-Bühnen. Bei zwei USA-Aufenthalten tingelte er jeweils mehrere Wochen durch Open-Mics in New York und Los Angeles.

In Los Angeles entstand auch das Bit, über das Jakob in dieser Folge spricht: Im Mai 2017 trat er bei der Show Venice Underground Comedy im Stadtteil Venice Beach auf. Jakobs Leben war damals, wie er sagt, das eines Studierenden aus Deutschland: Wohngemeinschaft, Berlin, immer zu spät Kommen etc. Das Problem: Die Lebenswelt von Studierenden ist in den USA natürlich eine ganz andere. Es gibt keinen gemeinsamen Referenzrahmen. Diesem Umstand muss ein Comedian Rechnung tragen, vorausgesetzt, er will verstanden werden und Lacher auslösen.

Folge direkt herunterladen

16 Episoden