Wetterboten aus der Natur - #1

8:24
 
Teilen
 

Manage episode 272605316 series 2792181
Von Red Bull and Servus in Stadt entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
So ein Sauwetter: Wie viel Zeit bleibt für die Heuernte? Kann ich Wäsche im Garten aufhängen? Früher, als es noch keine Wettervorhersagen, Statistiken und Messungen gab, orientierten sich die Menschen an der Natur. Aber können Tiere und Pflanzen tatsächlich das Wetter vorhersagen? Wir verraten, warum Wildschweine mit einem Sauwetter eigentlich gar keine Freude haben. Und auf welche Blütenköpfe Sie achten sollten, um rechtzeitig Ihre Schäfchen ins Trockene bringen zu können.
Sie hören: Servus-Kolumnist Harald Nachförg, der in seiner monatlichen Kolumne in Servus in Stadt & Land von den nicht ganz so kleinen und nicht allzu großen Dingen des Alltags in den 1960er- und 1970er-Jahren erzählt. Wir schätzen aber nicht nur die edle Feder des Wieners. Wir lauschen auch zu gerne seiner edlen Stimme. Der Text stammt von Margret Handler, Stellvertretende Chefredakteurin des Servus in Stadt & Land-Magazins. Wenn’s ums Wohlbefinden und um Gesundheit geht, sind wir bei der Niederösterreicherin, die im Burgenland ihre Wahlheimat gefunden hat, gut aufgehoben.
Der Podcast hat Ihnen gefallen? Dann schreiben Sie einen Kommentar und schenken uns eine 5-Sterne-Bewertung. Wir freuen uns immer über Post, Anregungen und Ideen – schreiben Sie uns einfach: team@servus.com
Folgenwebsite: https://www.servus.com/tiere-wettervorhersage/
Illustration: Andreas Posselt, Produktion & Stimme: Beatrix Hammerschmied

37 Episoden