Zukünftige WM-Vergaben - Verhindert Demokratie neue FIFA-Korruptionsskandale?

14:55
 
Teilen
 

Manage episode 348935309 series 3312992
Von Redaktion deutschlandradio.de entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Fifa-Präsident Joseph Blatter bei der Bekanntgabe der WM-Ausrichter 2018 und 2022Vor zwölf Jahren hat Katar den Zuschlag für die WM 2022 erhalten. Solche korrupten Abstimmungen sollen in Zukunft nicht mehr möglich sein: Inzwischen darf jeder Nationalverband mitwählen. Aber: Löst direkte Demokratie das Korruptionsproblem in der FIFA?
Späth, Raphael
Direkter Link zur Audiodatei

147 Episoden