Marie-Anne Wild (Raue) im Gespräch mit Katharina Bambach

1:14:29
 
Teilen
 

Fetch error

Hmmm there seems to be a problem fetching this series right now. Last successful fetch was on May 10, 2022 22:57 (2M ago)

What now? This series will be checked again in the next day. If you believe it should be working, please verify the publisher's feed link below is valid and includes actual episode links. You can contact support to request the feed be immediately fetched.

Manage episode 303978101 series 2991309
Von Marie-Anne Wild entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
In Folge sechs des Podcasts „Auf ein Glas Champagner mit Marie-Anne“ begrüßt Marie-Anne Raue ihre Gästin Katharina Bambach auf ein Glas exquisiten Champagner: die 38-jährige hat vor 19 Jahren angefangen in der Gastronomie zu arbeiten. Seitdem hat sie in verschiedenen Sterne-Restaurants gearbeitet, darunter auch ein Jahr in Kopenhagen, im Alchemist. Heute ist Katharina Bambach im Restaurantleiterin CORDO in Berlin Mitte. Die beiden sprechen über Katharinas Auslandserfahrung und über den Unterschied beim Thema Gendern, zwischen Dänemark und Deutschland – Stichwort Unisex WCs. Außerdem stellen die beiden fest, dass die gleiche Reaktion oft nach Geschlecht bewertet wird: bei einem Mann heißt es „Jetzt sagt er mal, was Sache ist“ und bei einer Frau wird dieselbe Reaktion oft als „Jetzt hat sie wieder ihre Tage“ abgetan. Beide Gastronominnen reisen und essen auch gern mal allein, aber warum ist allein Essengehen in manchen Restaurants ungern gesehen? Und warum wird man als mittelalte, alleinstehende, kinderlose Frau immer noch angeguckt, als wäre etwas falsch mit einem? Rund um diese Themen tauschen sich die Gastronominnen in dieser Folge aus. Zum Schluss gibt es noch ein paar hörenswerte Restaurantempfehlungen von Katharina Bambach.

19 Episoden