Bettina Gockel

39:16
 
Teilen
 

Manage episode 289441322 series 2899018
Von Zentrum Paul Klee entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

In den USA schärft Annemarie Schwarzenbach ihr fotografisches Auge für gesellschaftliche Themen. Sie interessiert sich für die Verlierer (und speziell auch die Verliererinnen) des amerikanischen Traums, die Ausbeutung der Arbeiterschaft, die sozialen Folgen der Wirtschaftskrise und die politischen Reformbewegungen der 1930er-Jahre – aber auch für die Quellen des eigenen familiären Reichtums. Warum es Schwarzenbach besonders in die Südstaaten zog, wie Fotografie politisch sein kann und was die sogenannte 'Farm Security Administration' für einen Einfluss auf sie hatte, darüber diskutieren wir mit der Fotohistorikerin Bettina Gockel, Professorin für Kunstgeschichte an der Universität Zürich.

5 Episoden