Artwork

Inhalt bereitgestellt von Felix Schorre & Tim Hufermann, Felix Schorre, and Tim Hufermann. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Felix Schorre & Tim Hufermann, Felix Schorre, and Tim Hufermann oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

78 - Modern Workspace

49:57
 
Teilen
 

Manage episode 419761130 series 2881660
Inhalt bereitgestellt von Felix Schorre & Tim Hufermann, Felix Schorre, and Tim Hufermann. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Felix Schorre & Tim Hufermann, Felix Schorre, and Tim Hufermann oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

In dieser Episode sprechen wir mit Sven Mylius von Drees & Sommer über die Veränderungen der Arbeitswelten nach der Corona-Pandemie. Sven beleuchtet, wie sich Raumkonzepte von traditionellen Arbeitsplätzen hin zu kollaborativen Flächen gewandelt haben und wie wichtig die Qualität des Arbeitsortes geworden ist. Der Mensch steht im Mittelpunkt: Mitarbeitende suchen soziale Interaktionen im Büro und benötigen optimale Bedingungen, um produktiv zu sein. Das Büro dient dabei als Werkzeug, das Vielfalt und besondere Angebote wie Events und Gesundheitsbenefits bereitstellt, die zu Hause nicht verfügbar sind.

Sven erklärt, dass moderne Büros nun weniger Großraumbüros und mehr spezialisierte Bereiche wie Besprechungs- und Workshopräume bieten. Mobiles Arbeiten wird besser verstanden und integriert, wobei Benchmark-Reports zeigen, dass Mitarbeitende häufig weniger Tage mobil arbeiten als angeboten. Zukünftig wird verteiltes Arbeiten wichtiger, und digitale Zusammenarbeit rückt stärker in den Fokus. Unternehmen müssen ihre Büroflächen effizient nutzen und die Integration von Medientechnik verbessern, um Remote-Mitarbeitende einzubinden. Der Raum wird zu einem entscheidenden Faktor im Bewerbungsprozess und könnte sogar Co-Living-Optionen als Benefit umfassen. Hör rein, um mehr über diese spannenden Entwicklungen und ihre Auswirkungen auf Unternehmen und Mitarbeitende zu erfahren.

Sven auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/sven-mylius/

Workspace Benchmark Report: https://www.dreso.com/de/aktuelles/details/die-arbeitswelt-im-fortschritt-workspace-benchmark-report-2023

  continue reading

81 Episoden

Artwork

78 - Modern Workspace

DigiDigga

published

iconTeilen
 
Manage episode 419761130 series 2881660
Inhalt bereitgestellt von Felix Schorre & Tim Hufermann, Felix Schorre, and Tim Hufermann. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Felix Schorre & Tim Hufermann, Felix Schorre, and Tim Hufermann oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

In dieser Episode sprechen wir mit Sven Mylius von Drees & Sommer über die Veränderungen der Arbeitswelten nach der Corona-Pandemie. Sven beleuchtet, wie sich Raumkonzepte von traditionellen Arbeitsplätzen hin zu kollaborativen Flächen gewandelt haben und wie wichtig die Qualität des Arbeitsortes geworden ist. Der Mensch steht im Mittelpunkt: Mitarbeitende suchen soziale Interaktionen im Büro und benötigen optimale Bedingungen, um produktiv zu sein. Das Büro dient dabei als Werkzeug, das Vielfalt und besondere Angebote wie Events und Gesundheitsbenefits bereitstellt, die zu Hause nicht verfügbar sind.

Sven erklärt, dass moderne Büros nun weniger Großraumbüros und mehr spezialisierte Bereiche wie Besprechungs- und Workshopräume bieten. Mobiles Arbeiten wird besser verstanden und integriert, wobei Benchmark-Reports zeigen, dass Mitarbeitende häufig weniger Tage mobil arbeiten als angeboten. Zukünftig wird verteiltes Arbeiten wichtiger, und digitale Zusammenarbeit rückt stärker in den Fokus. Unternehmen müssen ihre Büroflächen effizient nutzen und die Integration von Medientechnik verbessern, um Remote-Mitarbeitende einzubinden. Der Raum wird zu einem entscheidenden Faktor im Bewerbungsprozess und könnte sogar Co-Living-Optionen als Benefit umfassen. Hör rein, um mehr über diese spannenden Entwicklungen und ihre Auswirkungen auf Unternehmen und Mitarbeitende zu erfahren.

Sven auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/sven-mylius/

Workspace Benchmark Report: https://www.dreso.com/de/aktuelles/details/die-arbeitswelt-im-fortschritt-workspace-benchmark-report-2023

  continue reading

81 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung